Lesungen

Spannendes für Leseratten

Was wäre ein Krimifestival ohne hochkarätige Autorenlesungen? Auch im vierten Festival-Durchgang haben wir wieder ein vielfältiges Lesungsprogramm an den unterschiedlichsten Orten zusammengestellt!

Vom Lokalmatadoren bis zur Bestsellerautorin, vom Debütanten bis zum KrimiNordica-Wiederholungstäter – auf zahlreichen Lesungen für jeden Geschmack können Sie mit unseren Autoren ins Gespräch kommen.


Itzehoe

Pre-Opening: BEI AUFGUSS – MORD! - Lange Saunanacht mit den »Krimi-Cops«

Freitag, 1. November 2019

Schwimmzentrum Itzehoe, Klosterbrunnen 6

19.00 – 1.00 Uhr

29 EUR (inklusive Snack und einem Getränk)

Vorverkauf Schwimmzentrum Itzehoe, Tel. 04821-77 44 44

Sie stehen auf Gänsehaut bei 90 Grad? Dann lassen Sie sich das große Pre-Opening der KrimiNordica im Schwimmzentrum nicht entgehen! Der Hauptsponsor sorgt zusammen mit den Krimi Cops für eine mordsmäßige Saunanacht. Weiterlesen

Krimi Cops

Itzehoe

Lesung mit Siegfried Lindhorst: "Vorbei und nicht zu Ende"

Sonntag, 3. November 2019

Küchenstudio 48, Sandberg 48, Itzehoe

15.30 Uhr

9 EUR inkl. Getränk (Der Erlös der Lesung wird an den „Weißen Ring“ gespendet)

Vorverkauf Küchenstudio 48, Tel. 04821-9 00 22 00 und Touristinfo Itzehoe, Tel. 04821-94 90 12 0

Siegfried Lindhorst weiß, wovon er schreibt, denn er war bis zu seiner Pensionierung 2014 zwanzig Jahre lang Leiter der Mordkommission Itzehoe, zuständig für die Kreise Steinburg, Pinneberg und Dithmarschen. Weiterlesen

Siegfried Lindhorst

Itzehoe

Lesung und Ausstellung - Boris Meyn: Sturmzeichen

Sonntag, 3. November 2019

Wenzel-Hablik-Museum, Reichenstraße 21, Itzehoe

17.00 Uhr

8 EUR (inkl. Museumseintritt)

Vorverkauf Touristinfo Itzehoe, Tel. 04821-94 90 12 0 und Wenzel-Hablik-Museum, Tel. 04821-8 88 60 20

Die 20er Jahre: Historischer Krimi und Expressionismus

Hamburg, im Jahr 1929. Ilka Bischop ist Fliegerin und Journalistin – eine emanzipierte Frau. Eines Tages wird der Mieter eines ihrer Hamburger Häuser ermordet. Das Opfer war Jude – ein antisemitisches Verbrechen? Weiterlesen

Boris Meyn (c) Andreas Hornoff

Itzehoe

Kulinarische Mordsgeschichten - Meuchelmord und Lavendellikör

Sonntag, 3. November 2019

theater itzehoe, Theaterplatz

20.00 Uhr

15 EUR + 10 % Vk, erh. AK-Preis

Vorverkauf theater itzehoe, Tel. 04821-67 09 31

Gespielt und gelesen von Eleonore Daniel und Jürgen Wegscheider. Was hat ein hungriges Wölfchen mit einem Mord im Kühlschrank zu tun? Schmeckt eine schwarzbraune Haselnusstorte zu einem guten Henkerstropfen? Weiterlesen

Wilster

Leselust e. V. - Hannes Nygaard: „Falscher Kurs“

Dienstag, 5. November 2019

Neues Rathaus/Doos'sches Palais, Rathausstraße 4, Wilster

19.30 Uhr

Eintritt frei, Spenden erbeten an Leselust e. V.

Anmeldung erbeten unter Tel. 04823-92 13 36

Mitten in der Büsumer Fußgängerzone wird ein Staatsanwalt kaltblütig erstochen. Ein terroristischer Akt? Diese Frage versetzt die Menschen in Angst und die Behörden in Aufregung. Die Suche nach dem Täter führt Lüder Lüders vom Kieler LKA bis nach Thüringen, wo das Opfer tätig war. Weiterlesen

Itzehoe

Premieren-Lesung - Beeke Dierksen: „Schwarze Förde“

Dienstag, 5. November 2019

Buchhandlung Heymann, Breite Straße 22 – 32, Itzehoe

19.30 Uhr

9 EUR

Vorverkauf überall bei Heymann und auf heymann-buecher.de

Auf einem Acker nahe der Flensburger Förde werden die Leichen von sechs als vermisst gemeldeten Frauen entdeckt, die dort im Laufe mehrerer Jahre vergraben wurden. Die Ermittlungen führen die Kommissare Christoph Wengler und Hannah Lundgren zu einem verlassenen Bauernhof, wo die Frauen offenbar gefangen gehalten wurden. Weiterlesen

Glückstadt

Thriller-Lesung - Sabine Trinkaus: „Mutter Seelen Allein“

Dienstag, 5. November 2019

Bücherstube am Fleth, Am Fleth 30, Glückstadt

20.00 Uhr

10 EUR

Vorverkauf Bücherstube am Fleth, Tel. 04124-93 75 46

Katharina lebt ihren Traum: Sie hat einen wunderbaren Ehemann, ein aufgewecktes Kind und führt ein sorgenfreies Leben. Aber es gibt jemanden, der dieses Glück um jeden Preis zerstören will. Jemanden, der auch vor dem Unvorstellbaren nicht zurückschreckt: Er entführt Katharinas Sohn und bringt damit ihre heile Welt zum Einsturz. Weiterlesen

Itzehoe

Justiz und Kultur - Sven Stricker: „Sörensen fängt Feuer“

Mittwoch, 6. November 2019

Justiz und Kultur im Landgerichtsbezirk Itzehoe e. V., Landgericht Itzehoe, Theodor-Heuss-Platz 3

19.00 Uhr

9 EUR, erm. 7 EUR

Vorverkauf Touristinfo Itzehoe, Tel. 04821-94 90 12 0, Landgericht oder Bücher Känguruh, Tel. 04821-23 24

Humor, Spannung und psychologischer Scharfsinn – Sörensens zweiter Fall ist Krimikost vom Allerfeinsten.
Es ist kurz vor Weihnachten. Und ausgerechnet jetzt passiert etwas Schlimmes im sonst so öden Katenbüll. Weiterlesen

Brunsbüttel

Lesung Anja Marschall „Tod in der Speicherstadt"

Mittwoch, 6. November 2019

Stadtbücherei Brunsbüttel, Kopernikusstraße 1

19.30 Uhr

5 EUR

Vorverkauf Stadtbücherei Brunsbüttel, Tel. 04852-39 11 80

Hamburg, 1896: Der Sohn des wohlhabenden Kaffeehändlers Bellingrodt wird tot in der Elbe gefunden. Als Kommissar Sötje den Eltern die traurige Nachricht überbringt, gerät er in ein gefährliches Geflecht aus Macht, Gier und falscher Liebe. Weiterlesen

Itzehoe

Krimi-Neuvorstellungen - Lieblingskrimi-Abend - AUSGEBUCHT

Donnerstag, 7. November 2019

Buchhandlung Heymann, Breite Straße 22 - 32, Itzehoe

19.30 Uhr

5 EUR (das Ticket gilt am Veranstaltungstag als Gutschein)

Vorverkauf Buchhandlung Heymann, Tel. 04821-4 07 06 05

Das Heymann-Team präsentiert Ihnen seine persönlichen Lieblingskrimis – aktuell und mörderisch gut. Gewinnen Sie mit etwas Glück ein Buchpaket im Wert von 100 EUR!

Mehr über Buchhandlung Heymann.

Itzehoe

Lese-Show mit Kliem & Kruse - Killing you softly

Donnerstag, 7. November 2019

Lauschbar, Kleine Paaschburg 2, Itzehoe

19.30 Uhr

12 EUR

Vorverkauf Lauschbar und Touristinfo Itzehoe, Tel. 04821-94 90 12-0

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles) … und dieser Abend ist mehr als eine Lesung! Tatjana Kruse und Susanne Kliem spielen sich auf der Bühne die Bälle zu, zeigen am Beamer Intimes und Privates und stellen mit ihren aktuellen Büchern die beiden Endpole des Krimi-Genres vor: von düster bis heiter – vom psychologischen Spannungsroman bis zur Krimödie. Weiterlesen

(c) Robert Bartholot

Wilster

Lesung - Ladies Crime Night

Donnerstag, 7. November 2019

Kulturhaus Wilster, Am Markt 14 a

20.00 Uhr

7 EUR

Vorverkauf Touristinfo Itzehoe, Tel. 04821-94 90 12 0, Buchhandlung Bunge Wilster, Tel. 04823-7 55 44 und Kulturhaus Wilster, Tel. 04823-5 29 99 09

Sie morden mit Leidenschaft, Raffinesse und Humor. Aber keine Sorge: Zum Glück nur auf dem Papier! Sieben “mörderische Schwestern” aus dem Norden präsentieren Kriminelles im 7-Minuten-Takt. Lesen gegen die Zeit! Dann ein Schuss! Weiterlesen

Itzehoe

Lesung Henrik Siebold: „Inspektor Takeda und das doppelte Spiel“

Freitag, 8. November 2019

Café Restaurant himmel + erde, Kirchenstraße 5, Itzehoe

18.30 Uhr

9 EUR

Vorverkauf himmel + erde, Tel. 04821-6 04 82 34 oder Touristinfo Itzehoe, Tel. 04821-94 90 12-0

Inspektor Takeda, mittlerweile beinahe in Hamburg heimisch geworden, wird zu einem Fall gerufen, der ihn besonders erschüttert. In einem Gewerbehof wird die Leiche eines Mannes gefunden, der brutal hingerichtet wurde. Und der Tote ist ein Landsmann und prominent obendrein: Ryūtarō Matsumoto ist ein Profifußballer, der beim HSV unter Vertrag steht. Weiterlesen

Henrik Siebold (c) Dörte Hoffmann

Brunsbüttel

Lesung Heike Denzau: "Nordseenebel"

Freitag, 8. November 2019

Buchhandlung Schopf, Koogstraße 64, Brunsbüttel

19.00 Uhr

5 EUR

Vorverkauf Buchhandlung Schopf, Tel. 04852-23 82

Raphael Freersen reist nach Föhr, wo er eine Detektei geerbt hat. In den Akten stößt er auf einen Vermisstenfall – und wird ungeplant zum Ermittler…

Mehr über Heike Denzau.

Itzehoe

Lesung und Gespräch - Ricarda Oertel & Leonie Lastella

Freitag, 8. November 2019

Pappsalon, Wallstraße 1, Itzehoe

19.00 Uhr

8 EUR

Vorverkauf Pappsalon, Tel. 04821–9 49 07 75 und Touristinfo Itzehoe, Tel. 04821-94 90 12 0

Die Freundschaft zwischen Leonie Lastella und Ricarda Oertel nahm ihren Anfang im November 2013, auf der allerersten KrimiNordica. Beide Autorinnen wurden damals mit Jurypreisen für ihre Krimikurzgeschichten ausgezeichnet. Weiterlesen

Itzehoe

Crime and Wine - Jobst Schlennstedt: „Lauerholz“

Freitag, 8. November 2019

Weinhaus Pfingsten, Salzstraße 2, Itzehoe

19.30 Uhr

12 EUR

Vorverkauf Weinhaus Pfingsten, Tel. 04821-22 87 oder Touristinfo Itzehoe, Tel. 04821-94 90 12-0

Zwei Teenager werden tot auf einer Wiese an der Lübecker Wakenitz gefunden. Alles sieht nach Suizid aus, doch ein kleines Detail stört. KHK Birger Andresen geht der Sache nach und stößt auf Ungereimtheiten im Leben der Schüler. Und auf Menschen, denen der Tod der beiden seltsam gleichgültig ist. Weiterlesen

Wilster

Lesung Anja Marschall: „Tod in der Speicherstadt“

Freitag, 8. November 2019

Rumflether Mühle, Rumflether Straße 15, Wilster

19.30 Uhr

8 EUR

Vorverkauf Buchhandlung Bunge Wilster, Tel. 04823-7 55 44 oder Touristinfo Itzehoe, Tel. 04821-94 90 12 0

Hamburg, 1896: Der Sohn des wohlhabenden Kaffeehändlers Bellingrodt wird tot in der Elbe gefunden. Als Kommissar Sötje den Eltern die traurige Nachricht überbringt, gerät er in ein gefährliches Geflecht aus Macht, Gier und falscher Liebe. Bald schon gibt es erste Zweifel, ob der Unfall nicht doch ein Mord gewesen sein könnte. Weiterlesen

Anja Marschall (c) Frauke Ibs

Itzehoe

Kinderlesung bei Wölflein - Hilfe, die Herdmanns kommen

Samstag, 9. November 2019

Wölflein, Breite Straße 45, Itzehoe

15.00 Uhr

Eintritt frei

Sandra Wolfsteller liest für ihre kleinen Gäste aus dem Kinderbuchklassiker.

Mehr über das Wölflein.

Itzehoe

Lesung und Musik - Störfall 2.0

Samstag, 9. November 2019

Lauschbar, Kleine Paaschburg 2, Itzehoe

19.30 Uhr

9 EUR

Vorverkauf Lauschbar und Touristinfo Itzehoe, Tel. 04821-94 90 12 0

Schon 2017 haben sie das KrimiNordica-Publikum begeistert, jetzt kehren Sie mit neuen Schandtaten an den Tatort zurück: Jan Schröter, Heike Denzau, Sabine Trinkaus, Anja Marschall und – last but not least – Musiker und Komponist Richard Rossbach garantieren erneut einen lustigen Abend zwischen Leichen und Liedern.

Mehr über die Lauschbar Itzehoe.

Richard Rossbach

Itzehoe

Claudia Brockmann: „Warum Menschen töten“

Sonntag, 10. November 2019

Kulturkirche St. Jürgen Itzehoe, Sandberg 82

16.30 Uhr

Eintritt frei, Spenden für den Erhalt der Kulturkirche erbeten

Warum tötet ein 16-Jähriger ein Kind? Wie verhindert man, dass Entführer ihr Opfer umbringen? Kann man Serientäter stoppen? Claudia Brockmann liest in der Seele der Verbrecher. Weiterlesen

Claudia Brockmann